Schreiben Sie uns: [email protected]
Rufen Sie uns an: +44 20 807 78 661

Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie von JCommerce Sp. z o.o.

Im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienste vertrauen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten an. Unser Ziel und unsere Verpflichtung besteht darin, die Sicherheit und ordnungsgemäße Verwendung der uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Regeln für die Verarbeitung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website www.nearshore-it.eu (im Folgenden "Website" genannt). Wir versichern Ihnen, dass sich unser Unternehmen streng an die Datensicherheitsrichtlinien hält.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  1. Der Betreiber der Website nearshore-it.eu ist JCommerce Sp. z o.o.
  2. In Verbindung mit Ihrer Nutzung unserer Website erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten auf folgende Weise:
    • durch Ihre freiwillige Eingabe von Informationen in die Formulare, die auf unserer Website zur Verfügung stehen;
    • durch Speicherung von Informationen in Textdateien, die auf dem Gerät des Nutzers gespeichert sind (Cookies).
  3. Wenn Sie unsere Website nutzen, sollten Sie:
    • unsere Datenschutzerklärung akzeptieren,
    • freiwillig zustimmen, dass Ihre persönlichen Daten von JCommerce Sp. z o.o. verarbeitet werden in Übereinstimmung mit dem unten beschriebenen Zweck.
  4. Der Administrator der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten ist JCommerce Sp. z o.o., Ks. P. Ściegiennego Straße 3, Katowice, 40-114 Polen, eingetragen im Handelsregister des Landesgerichtsregisters (KRS) beim Katowice-Wschód (Katowice Ost) Bezirksgericht in Katowice, 8. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters, unter KRS-Nummer 0000312679.

PERSÖNLICHE DATEN DER BENUTZER

Umfang und Zweck unserer Nutzung personenbezogener Daten.

  1. Soweit durch die erbrachten Dienstleistungen gerechtfertigt, erheben, verarbeiten und speichern wir folgende personenbezogene Daten und Informationen:
    • Name und Nachname;
    • E-Mail-Adresse und Telefonnummer;
    • Informationen über Ihren Computer, Ihre Nutzung der Website und die Anzahl und Dauer Ihres Besuchs sowie die Verbindungsparameter (einschließlich IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Bezugsquelle, Dauer Ihrer Besuche), Anzahl der Website-Ansichten und Navigationspfad auf der Website);
    • Informationen, die uns im Zusammenhang mit der Nutzung der Website oder während Ihrer Nutzung dieser Dienste zur Verfügung gestellt wurden;
    • Informationen, die in Mitteilungen enthalten sind, die direkt oder über die Website an uns gesendet werden;
    • Alle anderen Informationen oder persönlichen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.
  2. Wir verarbeiten alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen.
  3. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nur für den von Ihnen vereinbarten Zweck und Umfang.
  4. Wir erfassen nur personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten freiwillig angeben. Ihre Nicht-Annahme der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten kann zu einer eingeschränkten Nutzung unserer Dienste führen.
  5. Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu folgenden Zwecken:
    • Beantwortung der Fragen, die Sie uns gestellt haben, unter Verwendung der auf der Website bereitgestellten Formulare oder E-Mails;
    • Durchführung des Rekrutierungsprozesses (in Verbindung mit Ihrem Lebenslauf oder anderen Bewerbungsunterlagen, die an uns gesendet werden);
    • Personalisierung unserer Website;
    • Versand von Nachrichten, Angeboten oder kommerzieller Kommunikation;
    • Versand von Benachrichtigungen per E-Mail;
    • Versand unseres Newsletters per E-Mail (Sie können uns jederzeit darüber informieren, dass Sie sich entschließen, die E-Mail nicht mehr zu erhalten);
    • Versand von Marketingmaterial und Informationen in elektronischer Form, von denen wir denken, dass sie für Sie von Interesse sein könnten;
    • Sicherheit unserer Website zu gewährleisten und Betrug vorzubeugen;
    • Verwaltung unserer Website.

Weitergabe von persönlichen Daten

  1. Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weitergegeben. Sie werden über die Notwendigkeit informiert, diese Daten von Fall zu Fall Dritten zugänglich zu machen. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an diese Parteien nicht zu erteilen.
  2. Wir können Ihre persönlichen Daten mit unseren Mitarbeitern, Mitarbeitern, Subunternehmern, Lieferanten und Versicherern teilen, jedoch nur in dem Umfang, in dem wir die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erfüllen. Diese Personen sind verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln.
  3. Die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, dürfen von uns nur innerhalb des gesetzlich zulässigen Bereichs an Dritte weitergegeben werden.
  4. Wir können Ihre personenbezogenen Daten insbesondere in folgenden Fällen an Dritte weitergeben:
    • wenn Sie Ihr Einverständnis zu einem solchen Teilen geben;
    • wenn es sich aus den Bestimmungen der geltenden Gesetze ergibt;
    • wenn wir dazu aufgrund einer Entscheidung eines Gerichts oder einer anderen zuständigen Behörde im Zusammenhang mit laufenden Verfahren der zuständigen Behörden verpflichtet sind;
    • wenn es notwendig ist, dass wir unsere Rechte verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen für andere, um Missbrauch zu verhindern und das Kreditrisiko zu mindern).
  5. Die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können zwischen jedem Land oder Standort, in dem wir tätig sind, gespeichert, verarbeitet und übertragen werden, damit wir diese Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwenden können.

Zugang zu persönlichen Daten

  1. Wir stellen sicher, dass Sie jederzeit das Recht haben, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, damit Sie diese ändern oder Fehler korrigieren können.
  2. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten aktualisieren oder vollständig löschen. Eine solche Anfrage sollte an die folgende E-Mail-Adresse gesendet werden:
  3. [email protected] Wir versichern Ihnen, dass unverzüglich geeignete Maßnahmen ergreifen werden, um Ihrer Anfrage nachzukommen. Vorausgesetzt, dass wir dies in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen tun.
  4. Sie können sich auch jederzeit an uns wenden, um Informationen darüber zu erhalten, ob und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden oder zu verwenden beabsichtigen.
  5. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Ihre persönlichen Daten ändern oder aktualisieren müssen.

Sicherheit von persönlichen Daten

  1. Wir setzen angemessene Verfahren und technische Maßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unberechtigtem Zugriff durch Dritte, Missbrauch, Veränderung oder Zerstörung zu schützen. Trotz aller Sorgfalt können die personenbezogenen Daten nicht vollständig gegen alle Risiken geschützt werden. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf entsprechend geschützten Servern.
  2. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nur so lange, wie es für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie erforderlich ist, oder bis Sie die Löschung dieser Daten verlangen.

INFORMATIONEN ÜBER COOKIES

Allgemeine Information

  1. Wir verwenden Cookies.
  2. Cookies sind Computerdaten, insbesondere Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert sind und zum Zweck der Nutzung von Webseiten bestimmt sind. Diese Dateien ermöglichen es Websites, das Gerät des Benutzers zu erkennen und entsprechend eine Website anzuzeigen, die an ihre individuellen Präferenzen angepasst ist. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, Informationen darüber, wie lange sie auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind und eine eindeutige Nummer.
  3. Die Website verwendet Cookies, um den Inhalt an Ihre Präferenzen anzupassen und die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Diese Dateien werden auch verwendet, um anonyme, aggregierte Statistiken zu erstellen, um zu analysieren, wie Websites verwendet werden, und somit zur Verbesserung ihrer Struktur und ihres Inhalts beizutragen, wobei die persönliche Identifizierung des Benutzers ausgeschlossen wird.
  4. Wir verwenden zwei Arten von Cookies:
    • session cookies, das sind temporäre Dateien, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden, bis der Benutzer die Website verlässt, den Webbrowser abmeldet oder ausschaltet;
    • persistent cookies, die permanente Dateien sind, die auf dem Gerät des Benutzers für die in den Parametern von Cookies angegebene Zeit gespeichert sind oder bis sie vom Benutzer manuell gelöscht werden.
  5. Personenbezogene Daten, die mittels Cookies gesammelt werden, dürfen nur zu dem Zweck gesammelt werden, bestimmte Funktionen für den Benutzer auszuführen. Diese Daten müssen verschlüsselt werden, um den Zugriff unautorisierter Benutzer zu verhindern.

Verwaltung von Cookies

  1. Web-Browser-Software (Webbrowser) ermöglicht standardmäßig das Setzen von Cookies auf das Gerät des Benutzers. Service-Nutzer können die Einstellungen in dieser Hinsicht ändern, um die automatische Verwendung von Cookies im Browser zu blockieren oder jedes Mal informiert zu werden, wenn ein Cookie auf dem Gerät des Nutzers platziert wird. Einzelheiten finden Sie in der Hilfe oder Dokumentation Ihres Webbrowsers. Wir möchten Sie jedoch darüber informieren, dass Einschränkungen der Verwendung von Cookies einige der auf unserer Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen können und in einigen Fällen die Nutzung der Website vollständig verhindern können.
  2. Cookies werden auf dem Gerät des Nutzers platziert und können auch von Werbetreibenden und Partnern, mit denen wir zusammenarbeiten, genutzt werden.
  3. Links auf unserer Website können Sie auf andere Websites verweisen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzrichtlinien unserer Werbetreibenden und Partner, mit denen wir zusammenarbeiten, vertraut zu machen, um mehr über die Regeln für die Verwendung von Cookies in unseren Statistiken zu erfahren.
  4. Cookies können von Werbenetzwerken verwendet werden, um Werbung anzuzeigen, die auf die Art und Weise abgestimmt ist, wie Sie unsere Website nutzen. Zu diesem Zweck können sie Informationen über Ihren Navigationspfad oder die Zeit, die Sie auf der Website bleiben, speichern.
  5. Um die Einstellungen von Cookies zu verwalten, wählen Sie bitte den entsprechenden Webbrowser und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an diesem Dokument vorzunehmen. Eine neue Version unserer Datenschutzerklärung wird jedes Mal auf unserer Website veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen.

DER NEARSHORE-IT.EU NEWSLETTER

  1. Wenn Sie sich für den kostenlosen Nearshore-it.eu-Newsletter registrieren, werden Sie gebeten, alle Pflichtfelder im Formular (Name und Vorname, E-Mail-Adresse und Umfang des Newsletters) auszufüllen. Alle personenbezogenen Daten der Personen, die eine solche Registrierung vorgenommen haben, sind von uns gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes vom 29. August 1997 angemessen geschützt.
  2. Mit dem Abonnieren unseres Newsletters erklären Sie sich damit einverstanden, Informationen (einschließlich Werbung) per E-Mail an die E-Mail-Adresse zu erhalten, die Sie uns gemäß den Bestimmungen des Gesetzes vom 18. August 2002 über elektronische Dienste gegeben haben.