Media

Italienisches Handwerk und moderne Technologien – Zusammenarbeit zwischen PRT Group und JCommerce

PRT Group ist ein italienisches Unternehmen, das seine Geschäftstätigkeit 1921 in Turin als Druckerei Poligrafico Roggero & Tortia begann. Nach Jahren dynamischer Entwicklung hat sich das Unternehmen zu einem internationalen Großkonzern entwickelt, der auf dem Markt für Business Communication Management tätig ist und eine breite Palette von Dienstleistungen und Tools mit fortschrittlichen technologischen Lösungen anbietet.

Land: Italien
Projektumfang: Entwicklung des Customer Communication Management Systems
Technologie: ASP.Net, Web API, Angular 4, Ajax
Name der Projektfirma: PRT Group
Italienisches Handwerk und moderne Technologien – Zusammenarbeit zwischen PRT Group und JCommerce

Kundenkommunikationsmanagementsystem

Kerndienstleistung des Unternehmens ist die Massenverteilung von Dokumenten in den Bereichen Generierung, Seriendruck und Versand. Die Kunden der PRT Group sind große Unternehmen und öffentliche Institutionen, die ihren Kunden große Mengen an Dokumenten wie Mitteilungen, Rechnungen, Verträge, Werbebroschüren und Kataloge zusenden.

Ergänzt wird dieser Service durch das Flaggschiffprodukt PostaPronta, ein Customer Communication Management System, das die Verwaltung ausgehender Kommunikation erleichtert. Das System ermöglicht es Ihnen, alle Dokumente automatisch über einen beliebigen Vertriebskanal zu versenden: Neben der traditionellen Post können Dokumente auch per E-Mail und zertifizierter E-Mail Electronic Invoice sowie im Facebook Messenger versendet werden.

Dies ist eine Lösung für kleinere Unternehmen, die es ihnen ermöglicht, alle ausgehenden E-Mails über eine Desktop-Anwendung zu verarbeiten, die mit Endgeräten wie Scannern und Druckern funktioniert. Die Dokumente können mit dem Antrag direkt an das Auslieferungslager geschickt, dann gedruckt und elektronisch oder per Post verschickt werden.

Aufgaben der JCommerce-Spezialisten

Ziel des JCommerce-Teams ist es, die Systemarchitektur zu aktualisieren, neue Funktionalitäten hinzuzufügen und ein Portal mit einem Verwaltungspanel für Kunden – einem sogenannten Kundenbereich – zu entwickeln, das es den Nutzern ermöglicht, ausgehende Seriennachrichten (Rechnungen, Verträge, Benachrichtigungen, usw.) über verschiedene Kommunikationskanäle zu verwalten.

Zu den von JCommerce implementierten Funktionalitäten gehören:

  • Versand per E-Mail und zertifizierte E-Mail;
  • einen E-Mail-Editor in der Anwendung (Rich-Text-Format-Implementierung),
  • serielle Korrespondenz mit der Möglichkeit der Erstellung von Vorlagen,
  • eine OCR-Funktion, die es ermöglicht, Daten aus gescannten Dokumenten zu lesen,
  • ein Lizenzsystem, das den Benutzern je nach Art der Lizenz unterschiedliche Funktionalitäten bietet,
  • Schattenkopie, eine Funktionalität, die der amerikanischen Version des PostaPronta-Systems (MyMailHouse) gewidmet ist und zwei Arten von Korrespondenz (Normal- und Prioritätsversand) ermöglicht, um sicherzustellen, dass das Paket den Empfänger erreicht.

Zusätzliche Aufgaben:

  • die Übertragung von Daten über Sendungen in die Cloud (Azure) von einem lokalen Server,
  • Konzeptarbeit – eine Analyse der Architektur und der Annahmen über die Einführung neuer Funktionalitäten, die Suche nach optimalen Lösungen und die Arbeit am Konzept der neuen Systemarchitektur,
  • Modernisierung und Optimierung.

Kundenbereich

Der Kundenbereich ist eine Webanwendung, die für Kunden entwickelt wurde, die Massendokumentsendungen bestellen und zur Überprüfung von Daten vor dem Druck verwendet wird.

Die frühere Lösung basierte auf dem Joomla-System und der PHP-Technologie, was dazu führte, dass die Anwendung nicht effizient war. JCommerce-Spezialisten haben modernere Technologien wie ASP.Net, Web API und Angular 4 sowie asynchronen Aufruf und Ajax implementiert, die es ermöglichten, die Anwendung deutlich zu beschleunigen.

Elektronische Rechnung

Eine Webanwendung zur Erstellung elektronischer Rechnungen, integriert mit einem externen Dienstleister, der die Daten überprüft und die Rechnung zertifiziert. Die Anwendung ist auch in die Anwendung PostaPronta integriert.

Die JCommerce-Spezialisten wurden beauftragt, eine Anwendung mit den wichtigsten Funktionalitäten zu erstellen und mit dem Zertifizierungsdienst und der PostaPronta-Anwendung zu integrieren. Die Integration in das CCM-System war eine Herausforderung, da die in der Desktop-Anwendung erfassten Daten an zwei Webanwendungen gesendet werden mussten – die Anwendung Fattura Elettronica, die das Datenformat validiert, und dann an eine separate Anwendung zur Zertifizierung der Rechnung. Die Lösung bestand darin, die Fattura Elettronica-Anwendung direkt in die Desktop-Anwendung zu “nähen”, was eine effiziente Kommunikation zwischen beiden gewährleistet.

Da bei der Rechnungsstellung und -versendung eine große Datenmenge verarbeitet und archiviert werden muss und Fehler in der Dateiverwaltung auf physischen Festplatten auftreten können, entschied sich das Unternehmen für die Migration in die Cloud. Nach der Analyse ihrer Anforderungen schlugen die JCommerce-Spezialisten den Azure Blob Storage Service vor, der niedrige Kosten garantiert und gleichzeitig alle Anforderungen des Systems erfüllt, einschließlich der Notwendigkeit, Rechnungsdateien mehrfach zu verarbeiten.

 

Messenger Bot für PostaPronta

Die PostaPronta-Anwendung wurde um einen Bot in Facebook Messenger erweitert, mit dem Benutzer Dokumente direkt aus Messenger heraus versenden können. Alle Daten werden im Chatfenster gesendet, und der Bot überprüft sie automatisch und schlägt die nächsten Schritte vor. Das vorbereitete Dokument kann dann per Post oder in elektronischer Form verschickt werden. JCommerce-Spezialisten wurden beauftragt, einen von einem externen Unternehmen bereitgestellten Bot zu implementieren und dessen Betrieb zu testen.

Geschäftsvorteile:

  • Modernisierung – Implementierung des MVVM-Modells (Model-view-viewmodel), das die Vereinfachung und Testbarkeit des Codes gewährleistet und die spätere Entwicklung des Systems erleichtert.
  • Die Optimierung des Betriebs der App – die Implementierung neuer Technologien und effizienterer Architekturlösungen sowie die Übertragung des Datenladens auf andere Threads – ermöglichten es, den Betrieb der App deutlich zu beschleunigen.
  • Entwicklung der Systemfunktionalität – die es ermöglichte, die Erwartungen der Kunden an die Dienstleistungen des Unternehmens und die Fähigkeiten der bereitgestellten Software zu erfüllen.

Über den Kunden:

PRT GROUP ist ein italienisches Unternehmen, das auf dem globalen Markt für Druck und Geschäftskommunikation tätig ist und seinen Kunden eine Vielzahl von Lösungen auf der Grundlage moderner Technologien anbietet.

Exclusive Content Awaits!

Dive deep into our special resources and insights. Subscribe to our newsletter now and stay ahead of the curve.

Information on the processing of personal data

Exclusive Content Awaits!

Dive deep into our special resources and insights. Subscribe to our newsletter now and stay ahead of the curve.

Information on the processing of personal data

Subscribe to our newsletter to unlock this file

Dive deep into our special resources and insights. Subscribe now and stay ahead of the curve – Exclusive Content Awaits

Information on the processing of personal data

Almost There!

We’ve sent a verification email to your address. Please click on the confirmation link inside to enjoy our latest updates.

If there is no message in your inbox within 5 minutes then also check your *spam* folder.

Already Part of the Crew!

Looks like you’re already subscribed to our newsletter. Stay tuned for the latest updates!

Oops, Something Went Wrong!

We encountered an unexpected error while processing your request. Please try again later or contact our support team for assistance.

    Get notified about new articles

    Be a part of something more than just newsletter

    I hereby agree that Inetum Polska Sp. z o.o. shall process my personal data (hereinafter ‘personal data’), such as: my full name, e-mail address, telephone number and Skype ID/name for commercial purposes.

    I hereby agree that Inetum Polska Sp. z o.o. shall process my personal data (hereinafter ‘personal data’), such as: my full name, e-mail address and telephone number for marketing purposes.

    Read more

    Just one click away!

    We've sent you an email containing a confirmation link. Please open your inbox and finalize your subscription there to receive your e-book copy.

    Note: If you don't see that email in your inbox shortly, check your spam folder.