Schreiben Sie uns: nearshore@jcommerce.pl
Rufen Sie uns an: +48 32 201 15 32

Dedizierte Systemimplementierung in PHP-Technologie

JCommerce-Spezialisten unterstützen die Entwicklung eines Geschäftssystems für ihren schwedischen Kunden aus der E-Commerce-Branche: Boozt Fashion AB, Eigentümer des Online-Shops Boozt.com, mit einer Basis von über 1.606.000 aktiven Kunden.

Land: Schweden
Jahr: 2017 - laufend
Projektumfang: Implementierung eines dedizierten Systems in PHP-Technologie und Weiterentwicklung des Systems
Teamgröße: 18 Software-Ingenieure (wird voraussichtlich weiter wachsen)
Zeit: laufend
Technologie: PHP, Symfony 3, React, MySQL, JavaScript
Name der Projektfirma: Boozt Fashion AB

Der Beginn einer langfristigen Partnerschaft

Die Zusammenarbeit zwischen JCommerce und Boozt begann im Jahr 2017, als der Kunde Unterstützung im Bereich der Softwareentwicklung benötigte. Zuvor hatte Boozt mit Outsourcing-Unternehmen in Indien und Vietnam zusammengearbeitet, aber mit der Zeit begann das Unternehmen, mehr Kontrolle über deren technische Roadmap zu verlangen. Daher entschied man sich, die Zusammenarbeit mit IT-Partnern in der Nähe zu beginnen; der entscheidende Faktor bei der Wahl Polens war der Zugang zu Entwicklern mit guten Kommunikationsfähigkeiten. Das erste Projekt, an dem JCommerce beteiligt war, betraf die Implementierung eines dedizierten Systems mit PHP-Technologie. Die Lösung sollte die Prozesse vor allem im Hinblick auf die Bestellung rationalisieren. Das System ist mit anderen Systemen in der Infrastruktur des Kunden integriert, die auf der PHP-Technologie basieren. Wir sind sehr stolz darauf, eines der besten Unternehmen für die Auslagerung der PHP-Entwicklung zu sein, mit vielen zufriedenen Kunden in verschiedenen Ländern.

“Die Entwickler haben zu unserer vollen Zufriedenheit einen exzellenten Service geleistet und waren alle hoch qualifiziert und kommunikativ, obwohl die Aufgaben sehr kompliziert und ehrgeizig waren. JCommerce war ein professioneller und flexibler Partner mit einem umfassenden Verständnis unserer Anforderungen und Prioritäten.

Jesper Brøndum, CTO Boozt AB

Weitere Herausforderungen

Nach der erfolgreichen Umsetzung des Projekts wurde unsere Zusammenarbeit mit Boozt immer enger. Der Kunde entschied sich dafür, uns mit der Weiterentwicklung von speziellen E-Commerce-Plattformen zu betrauen: boozt.com und booztlet.com. Aus diesem Grund wurde das Projektteam auf 18 Entwickler auf der JCommerce-Seite erweitert, die nicht nur an den für E-Commerce-Zwecke genutzten Diensten arbeiten, sondern auch für die Kommunikation mit den Partnern und Lieferanten des Kunden sowie für die Verwaltung der Finanzen und Logistik verantwortlich sind.

PROJEKTE

Entwicklung einer mobilen Anwendung für einen Kunden aus der E-Commerce-Branche

  Lesen Sie den Text, um mehr zu erfahren!

Zu den Aufgaben von JCommerce gehört die Entwicklung von:

  • Ein Buchhaltungssystem (ERP), das von der Firma und ihren Einheiten verwendet wird
  • Ein Partnerportal für die Verwaltung von Partnerprogrammen
  • Ein Markenportal für Lieferanten-Service
  • Ein BMP-Projekt zur Unterstützung der Planung von Marketingaktivitäten und zur Verwaltung der Beziehungen zu Marken und Werbetreibenden
  • Dateiverwaltung im Google Cloud-Dienst

Bewährte Praktiken im Projekt

  • Persönlicher Projektstart, um das Team mit den Boozt-Standards und -Praktiken, den Projektzielen, der Roadmap und dem Umfang des Projekts vertraut zu machen
  • Tägliche Kommunikation mit dem Projektteam über Slack
  • Tägliche und wöchentliche Gespräche mit dem Team, die es dem Kunden ermöglichen, den Fortschritt zu überwachen und die notwendigen Anpassungen vorzunehmen
  • Etablierung einer Teamleiter-Rolle im JCommerce-Team
  • Gewährleistung des direkten Kontakts zwischen Entwicklern und Unternehmensvertretern
  • Aktive Rolle eines Kunden – die Möglichkeit der Rotation von Entwicklern innerhalb anderer Boozt-Projekte
  • Dedizierte Entwicklungszentren mit Elementen der Markenbildung, die sich positiv auf das Engagement der Entwickler auswirken und ihre Identifikation mit den Projekten des Kunden verbessern
  • Integrationsaktivitäten: Vor-Ort-Besuche, gemeinsame Initiativen wie die Teilnahme am Business Run
  • Gemeinsames Ausstellen auf der PHPers Summit Tech-Konferenz
  • Förderung der Vielfalt in Projektteams

Vorteile für den Kunden

  • Unterstützung durch ein starkes, kompetentes PHP-Entwicklungsteam
  • Langfristige Partnerschaft führt zu besserer Zusammenarbeit
  • Satz bewährter Praktiken zur Verbesserung der Durchführung des Projekts
  • Effektive Kommunikation dank Nearshore-Unterstützung

Über den Auftraggeber

Boozt Fashion AB ist der Eigentümer von Boozt.com, einem Online-Shop, der in mehreren Märkten einschließlich Polen tätig ist und Kleidung, Schuhe und Accessoires für die ganze Familie von über 400 skandinavischen und internationalen Marken anbietet

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Arbeiten Sie mit dem besten Team in Europa